Ihre Nr. 1 für Immobilien auf Borkum – Kaufen o. mieten zum besten Preis

Strand Borkum - Immobilien BorkumImmobilien auf Borkum sind sehr gefragt bei Interessenten, die ein Leben auf der Insel bevorzugen. Die Insel Borkum bietet viele Möglichkeiten für einen erholsamen und gesunden Urlaub, erst recht beim Kauf einer eigenen Immobilie. Sie ist gleichzeitig die Fläche für die gleichnamige Stadt und das Zuhause von mehr als 5.000 Einwohnern. Das Leben auf der Insel hat seinen ganz eigenen Charakter. Wir, Ihr Immobilienmakler auf Borkum kennen die Situation. Wer Immobilien auf Borkum sucht, tut sich etwas schwer, das geeignete Objekt zu finden. Lüling Immobilien steht Ihnen als Ihr Immobilienmakler auf Borkum beim Kauf oder Verkauf einer Wohnung oder eines Hauses mit Rat und Tat zur Seite.

Ihr Immobilienmakler auf Borkum für Immobilien auf Borkum

Auf der Insel gibt es überwiegen gute und Top-Wohnlagen bei den Immobilien in Borkum. Wir, als Ihr Immobilienmakler auf Borkum kennen die Insider-Informationen. Der Preis für Einfamilien- oder Doppelhäuser mit Standard-Ausstattung liegt bei knapp 3.000 Euro/qm. Neubauhäuser liegen durchschnittlich bei 3.890 Euro/qm. Eigentumswohnungen aus älterem Bestand haben einen Durchschnittspreis von 4.200 Euro/qm, Neubauwohnungen kosten im Schnitt 5.840 Euro. Die Kaufpreise für Häuser stiegen dabei in den letzten Monaten um knapp 7 Prozent. (Erhebung aus 2017) Der Kauf von Immobilien auf Borkum kann sich lohnen. Bei den Wohnungen betrug der Anstieg der Preise bis zu 2 %. Wer Immobilien auf Borkum mieten möchte, bezahlt dafür im Schnitt 9,74 Euro je Quadratmeter für ein Haus, bei Neubauten sind es 6,65 Euro. Bei den Immobilien auf Borkum liegen die Miet-Preise für Wohnungen zwischen 8,35 Euro und 10,80 Euro je Quadratmeter. (so der Marktmietspiegel 2018 und seine Schätzung). Ihr Immobilienmakler auf Borkum erklärt Ihnen dies gerne genauer.

Erfolgreich Immobilien auf Borkum verkaufen oder kaufen

Die Dauer der Vermarktung von Immobilien auf Borkum ist unterschiedlich. Wir als Immobilienmakler auf Borkum helfen Ihnen bei der Suche nach dem passenden Verkäufer oder Käufer. Trotz steigender Rendite für die Objekte, sollten Sie sich vor dem Kauf gut umsehen. Im Angebot sind vor allem Eigentumswohnungen oder vermietete Objekt, die als Kapitalanlage dienen können.

Sie suchen Immobilien auf Borkum? Lüling Immobilien möchten Ihnen als Ihr Immobilienmakler auf Borkum gerne Partner beim Kauf und Verkauf eines Objektes sein. Nehmen Sie gleich heute Kontakt mit uns auf.

Sonnenuntergang Borkum - Immobilien Borkum

Was erwartet Sie beim Kauf einer Immobilie auf Borkum

Borkum ist die westlichste und mit 30,7 Quadratkilometern die größte der bewohnten Ostfriesischen Inseln. Die ersten Erholung suchenden kamen bereits Mitte des 19. Jahrhunderts nach Borkum, heute zählt das anerkannte Nordseeheilbad jährlich an die 270.000 Gäste bzw. Tagesgäste. Immobilien auf Borkum, vor allem Ferienwohnungen, sind gefragt. Borkum zählt rund 5.200 Einwohner, die Grundlage des wirtschaftlichen Lebens ist vor allem der Tourismus. Das ist mit ein Vorteil für die steigende Rendite von Immobilien auf Borkum. Mehr dazu wissen wir als Ihr Immobilienmakler auf Borkum. Knapp 2,5 Millionen Übernachtungen können die Betreiber der Unterkünfte zusammen verzeichnen. Eine Ansiedlung von industriellen Betrieben lässt sich auf Borkum nicht realisieren. Handwerk und gewerblicher Handel finden ihre existentielle Grundlage ebenfalls im Tourismus.

In den letzten Jahrzehnten tätigten die Stadt und ihre Gesellschaften sehr hohe Investitionen, um den Standort in Sachen Tourismus konkurrenzfähig zu erhalten. Es entstand ein modernes Kurhaus mit Erlebnisbad sowie ein Kinderspielhaus. Tennishalle und Tennisschule wurden erweitert. Für die Bewohner der Stadt steht ein voll ausgebautes Schulsystem zur Verfügung. Grund-, Haupt- und Realschule sowie eine Berufsbildende Schule sind vor Ort. Kindergarten und Seniorenzentrum ermöglichen die Betreuung der kleinsten Mitbürger sowie der Senioren. Niedergelassene Ärzte, verschiedene Kliniken sowie ein Krankenhaus sind vor Ort. Die Stadt selbst ist bedacht, eine bürgernahe Infrastruktur zu bieten, gerne informieren wir Sie als Ihr Immobilienmakler auf Borkum ausführlicher darüber.

20 Kilometer trennen die Insel vom deutschen Festland, überregionale Verbindungen bestehen durch den Luftverkehr, Schiff und Zug. Die Anreise kann mit Fern- und Nahverkehrszügen oder Bussen erfolgen. Immobilien auf Borkum sind für viele interessant als Kapitalanlage, vor allem Eigentumswohnungen sind gefragt. Diese können in der Zeit, in der sie vom Eigentümer nicht selbst genutzt werden, als Ferienwohnung vermietet werden. Wir, als Ihr Immobilienmakler auf Borkum kennen die Situation vor Ort und beraten Sie gerne.