Immobilie verkaufen oder vermieten – Die richtige Entscheidung treffen

Eigentümer von Wohnraum, die eine nicht benötigte Immobilie besitzen, stellen sich notgedrungen irgendwann die Frage, was mit dem zusätzlichen Haus oder der Wohnung geschehen soll. Wenn der Wohnraum selbst in keiner Weise benötigt wird, stehen die Besitzer vor der Entscheidung, die Immobilie zu verkaufen oder die Immobilie zu vermieten. Beide Vorgehensweisen haben Vor- und Nachteile, die von vielen Lebensumständen abhängen.

Lüling Immobilien hilft Ihnen in dieser Angelegenheit gerne und unterstützt mit Fachwissen und Marktkenntnis bei der Entscheidung, ob eine Immobilie verkauft oder vermietet werden sollte.

Treten sich jetzt einfach und bequem mit uns in Kontakt:

Ich bin damit einverstanden, dass die Firma Lüling Immobilien Kontakt mit mir aufnimmt (telefonisch oder per E-Mail) und meine angegebenen Daten speichert.
Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben – siehe Datenschutzerklärung




Objekttyp: HausWohnungAppartementGewerbeflächeGrundstück
Wir möchten: verkaufenvermietenbeides





Senden Sie bis zu 3 Bilder (jpg | png)



IIIIIII

Die Immobilie verkaufen

Der Immobilienverkauf ist die raschere Möglichkeit, ein Haus oder eine Wohnung zu Geld zu machen. Ein Kaufvertrag ist schnell ausgefüllt und die 200.000 Euro für eine Eigentumswohnung sind in wenigen Tagen auf dem Konto des Verkäufers. Doch ist es tatsächlich wirtschaftlicher, die Immobilie zu verkaufen?

Was lohnt sich mehr? Immobilie vermieten oder verkaufen?

Die Antwort ist schwer zu geben, da die jeweiligen Lebensumstände zusätzlich einbezogen werden müssen. Auf dem weißen Blatt Papier ist eine lebenslange Miete lukrativer als ein einmaliger Geldbetrag aus dem Immobilienverkauf. Doch spielen auch noch andere Faktoren ein.

Ist der Verkäufer beispielsweise verschuldet, so ist er mit der Unterzeichnung vom Kaufvertrag sofort sorgenfrei. Verkäufer älteren Alters sei ebenfalls zu einem Immobilienverkauf geraten, da die Summe der Mieten aus dem Haus oder der Wohnung den Verkaufspreis aus dem Kaufvertrag unterschreiten könnten.

Immobilienverkäufer, die sich zeitlich nicht mit ihrem Mietobjekt beschäftigen möchten, sollten ihre Immobilie verkaufen. Die Zeit, die mit einem vermieteten Haus oder einer Wohnung verbracht werden muss, ist nicht zu unterschätzen. Die Immobilie zu verkaufen, ist hingegen eine Aktion, die in wenigen Wochen erledigt ist.

Die Immobilie vermieten

Eine Immobilie zu vermieten ist eine schöne Geldanlage für das Alter. Dauerhafte Mieteinnahmen für das ungenutzte Haus oder die Wohnung heben das monatliche Haushaltsbudget deutlich nach oben. Doch ist es ein unverkennbar höheres Risiko die Immobilie zu vermieten, anstatt die Immobilie zu verkaufen. Dies hat den Hintergrund, dass keine Aussagen über die Zukunft getroffen werden können.

Immobilie verkaufen oder vermieten

Es kann passieren, dass das Mietobjekt seine Interessenten verliert, weil die Konjunktur abflacht, oder die Lage der Immobilie sich negativ entwickelt. In einem solchen Fall sind Mieter schwer zu finden und es wäre sinnvoller gewesen, die Immobilie zu verkaufen. Ein anderer Aspekt sind die laufenden Kosten für das Haus oder die Wohnung durch Reparaturen und Renovierungen.

Ist die Entscheidung gefallen, die Immobilie zu vermieten, muss dauerhaft dafür gesorgt werden, dass der Wohnraum in einem guten Zustand ist. Daher sind unablässig Investitionen notwendig, wenn es darum geht, die Immobilie zu vermieten. Hierbei sind jedoch nicht nur finanzielle Investitionen gemeint, auch die Zeit, die man als Vermieter in die Immobilie stecken muss, sollte beachtet werden. Hierfür gibt es jedoch mit einer professionellen Hausverwaltung die perfekte Lösung.

Suchen Sie einen kompetenten Hausverwalter, steht Lüling Immobilien ihnen gerne zur Verfügung.

Ein weiteres Risiko ist der Einzug von Mietnomaden. Das Haus oder die Wohnung steht einem Mieter uneingeschränkt zur Verfügung und die deutschen Mieterrechte sind hoch. Besitzern von Wohnraum, die ihre Immobilie vermieten, können hohe Kosten durch Mietnomaden entstehen.

Aus diesem Grund ist die Entscheidung, ob ein Haus oder eine Wohnung verkauft oder vermietet werden sollte, eine schwerwiegende. Wir, Lüling Immobilien, bieten deswegen unsere kompetente Unterstützung in der Phase der Entscheidungsfindung an.

Bildnachweis: © anupong chaiya, rido